Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
bausaetze:gps-addon [2016/05/19 09:57]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
bausaetze:gps-addon [2016/11/22 09:41] (aktuell)
Hannes Jochriem
Zeile 1: Zeile 1:
-[float] +[[bausaetze:​gps-addon:​anleitung|-> Anleitung]]
-~$ Passende Produkte im Shop: $~ +
- +
-[[https://​www.ehajo.de/​baus%C3%A4tze/​bedrahtete-baus%C3%A4tze/​gps-shield.html|{{http://​www.ehajo.de/​image/​catalog/​Produktfotos/​gps-shield-198.JPG|GPS-Addon}}]] +
- +
-[[http://​www.ehajo.de/​bauelemente/​kabel/​jumperwires-m-f.html|{{http://​www.ehajo.de/​image/​data/​Produktfotos/​jumperwires-m-f-140.JPG|Jumperwires M-F}}]] +
- +
-[[http://​www.ehajo.de/​bauelemente/​kabel/​jumperwires-f-f.html|{{http://​www.ehajo.de/​image/​data/​Produktfotos/​jumperwires-f-f--3188.JPG|Jumperwires F-F}}]] +
-[/float] +
- +
-====== GPS-Addon ====== +
- +
-{{:​bausaetze:​gps_s.jpg?​direct&​300|}} +
- +
-===== Aufbauvideo ===== +
- +
-[[https://​www.youtube.com/​watch?​v=WNUx7DQn1M8|Link zu Youtube]] +
- +
-===== Stückliste ===== +
- +
-Die Platine sollte in der Reihenfolge der Stückliste aufgelötet werden. +
- +
-^ Anzahl ^ Bezeichnung ^ Wert     ​^ ​       +
-| 1 | Platine | SMD-Teile bereits vorbestückt | +
-| 1 | LED GPS-fix | grün, 5mm | +
-| 1 | Stiftleiste einreihig | 8 Pins für GPS-Modul abschneiden,​ 2 Pins für "​Pegelw. Enable"​| +
-| 1 | Stiftleiste zweireihig | 7x2 Pins für X100 abschneiden | +
-| 1 | GPS-Modul | ublox PAM-7Q | +
-| 1 | USB-Buchse | Typ B | +
-| 1 | Steckjumper | je nach Anwendung auf "​Pegelw. Enable"​ aufstecken | +
- +
-Die restlichen Stiftleisten können frei verwendet werden. +
- +
-===== Schaltplan ===== +
-{{:​bausaetze:​gps-addon_101.pdf|}} +
- +
-===== Platine ===== +
-{{:​bausaetze:​gps-addon_101-master_design.pdf|Fertigungsplan Platine}} +
- +
- +
-===== GPS-Modul ===== +
- +
-Das mitgelieferte GPS-Modul von uBlox ist sofort einsatzbereit. Weitere Informationen zum Modul findet man auf der Herstellerseite:​ +
- +
-[[http://​www.u-blox.de/​en/​positioning-antennas/​gnss-antenna-modules/​pam-7q-gps-antenna-module.html|PAM-7Q Herstellerseite]] +
- +
-===== Anwendungen ===== +
- +
-Das GPS-Addon ist sehr universell ausgeführt. Es kann daher für praktisch jede Platine und jeden PC verwendet werden. +
- +
-==== GPS-Addon und Arduino ==== +
- +
-{{:​bausaetze:​gps_arduino-uno.png?​direct&​500|}} +
- +
-Um das GPS-Addon an einem Arduino zu betreiben, muss dieses wie am Bild zu erkennen angeschlossen werden. Die Arduinos mit AVR-Controllern laufen in der Regel mit 5V, daher muss das Addon am "​5V-Level"​-Bereich angeschlossen werden. Der bereits vorgelötete Pegelwandler wandelt die 5V vom Arduino auf die erforderlichen 3,3V des GPS-Moduls um. +
-Der Lötjumper "3,3V FTDI" und der Steckjumper "​Pegelw. Enable"​ müssen geschlossen sein. +
- +
-Weitere Informationen,​ wie man das GPS-Modul unter Arduino verwendet gibt es hier: [[http://​playground.arduino.cc/​Tutorials/​GPS]] +
- +
- +
-==== GPS-Addon und aTeVaL-Board ==== +
- +
-{{:​bausaetze:​gps_ateval.png?​direct&​500|}} +
- +
-Standardmäßig wird das aTeVaL-Board mit 5V betrieben. In diesem Fall muss das Addon, wie beim Arduino, bei "​5V-Level"​ angeschlossen werden.  +
-Der Lötjumper "3,3V FTDI" und der Steckjumper "​Pegelw. Enable"​ müssen geschlossen sein. +
- +
-Das GPS-Modul kann nun, bis auf die 8-Pin Attinys, von allen Controllern des aTeVaL-Boards angesteuert werden. +
- +
- +
-==== GPS-Addon und 3,​3V-Platine ==== +
- +
-{{:bausaetze:​gps-addon-3v3.png?​direct&​300|}} +
- +
-Eine auf 3,​3V-basierende Platine (zB ARM-Prozessoren) kann direkt an das GPS-Addon angeschlossen werden. Dazu muss diese, wie im Bild zu erkennen, angeschlossen werden. +
- +
-Der Lötjumper "3,3V FTDI" und der Steckjumper "​Pegelw. Enable"​ dürfen nicht verbunden sein. +
- +
- +
-==== GPS-Addon am PC ==== +
- +
-{{:bausaetze:​gps-addon-usb.png?​direct&​500|}} +
- +
-Dank des bereits vorgelöteten USB-nach-Seriell Wandlers FT230 von FTDI ([[http://​www.ftdichip.com/​Drivers/​VCP.htm|Treiberdownload]]) kann das GPS-Modul auch an einen PC (Windows, Linux, Mac) angeschlossen werden. +
- +
-Der Lötjumper "3,3V FTDI" muss verbunden sein. +
- +
-Die gelieferten NMEA-Daten können von verfügbaren GPS-Softwaren decodiert werden. Für erste Tests kann man die kostenlose Software "​u-center"​ des Herstellers ublox verwenden: [[http://​www.u-blox.de/​de/​evaluation-software/​u-center.html|u-center Produktseite]]+